Intern
    Institut für Sportwissenschaft
    Mitarbeiterbild
    Thomas Leffler

    Dr. Thomas Leffler

    eMail: thomas.leffler@uni-wuerzburg.de

    Mitgliedschaften/Funktionen

    Derzeitige Projekte

    Publikationen in Druck oder Vorbereitung

    • Leffler, T. & Pargätzi, J. (in Vorbereitung). Schnupperstunden neue Sportarten 8-10. Donauwörth: Auer.
    • Leffler, T. & Duttler, G. (in Vorbereitung). Koordinatives Training mit dem Seil. Zs sportpädagogik Themenheft Training im Schulsport.
    • Pargätzi, J. & Leffler, T. (in Vorbereitung) Kämpfen mit Regelbezug. Sport + Spiel Themenheft (Zwei-)Kämpfen.

    Abgeschlossene Projekte, Vorträge und Veranstaltungen

    • Abschluss der Promotion (summa cum laude). 
    • In Zusammenarbeit mit Dr. Gabriel Duttler Betreuung des Themenheftes Kraft im Schulsport (Zs Sportpädagogik 1/16).
    • Workshop zum Kämpfen im Rahmen der Fachtagung/Fortbildung "Heterogenität und Vielfalt - auf dem Weg zu inklusivem Schulsport in Brandenburg", am 5.12.2014 im Auftrag des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.
    • In Zusammenarbeit mit JProf. Dr. Thomas Borchert Fortbildung der Sportpädagogen der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien im Auftrage des Ministeriums zur Implementierung des neuen Lehrplans zum Bewegungsfeld Kämpfen (2013/14).
    • Vortrag bei der zweiten Jahrestagung (22./23. September 2012) der Kommission "Kampfkunst und Kampfsport i. G." der dvs in Hamburg zum Thema "Kämpfen im Sportunterricht aus Schülerperspektive".
    • In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Silke Sinning (Landau) und Jonathan Pargätzi (Landau) Evaluierung der "Tage des Mädchenfußballs 2009-2011" des Hessischen Fußball Verbandes (HFV), u. a. zum Fairnesbegriff der Mädchen.
    • In Zusammenarbeit mit Dr. Gabriel Duttler, André Siebe und Prof. Dr. Harald Lange Organisation des 21.dvs-Nachwuchsworkshop (8.-10.Dezember 2011).
    • In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Silke Sinning (Landau) und Jonathan Pargätzi (Landau) Vorträge bei der Jahrestagung der dvs-Kommission Fußball (24.-26.11.2011) in Hannover.
    • In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Harald Lange, PD Dr. Peter Kuhn (Bayreuth) und Bastian Liebl (Bayreuth)  Erstellung des Tagungsbandes zum Symposium "Kampfkunst & Kampfsport" am 6./7.April 2011 in Bayreuth.
    • In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Harald Lange, André Siebe und Dr. Gabriel Duttler  Erstellung des  Jahrbuchs zur DGfE-Tagung 2010.
    • Hochschulsymposium "Kampfkunst & Kampfsport" (in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Harald Lange, PD Dr. Peter Kuhn (Bayreuth), Bastian Liebl (Bayreuth) und Marina Weiß (Bayreuth))
    • In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Harald Lange, André Siebe, Dr. Gabriel Duttler und Dr. Matthias Zimlich Organisation der DGfE-Tagung 2010.
    • In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Silke Sinning (Landau) und Jonathan Pargätzi (Landau) Untersuchung zum subjektivem Empfinden der optimalen Talentförderung weiblicher Fußballspielerinnen hessischer Auswahlmannschaften (Vortrag beim 7.Sportspielsymposium der dvs).
    • Tag des Schulsports zum Kämpfen in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Harald Lange und den Kooperationspartnern im DOSB.
    • Vortragsreihe "Kämpfen-lernen als Gelegenheit zur Gewaltprävention?!"

    Publikationen

    Beiträge in Sammelwerken und Zeitschriften

    Literaturliste zum Kämpfen mit sportpädagogischem Fokus (Stand 21.07.2017)

    Kontakt

    Institut für Sportwissenschaft
    Judenbühlweg 11
    97082 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86501
    Fax: +49 931 31-87390
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Judenbühlweg 11