Deutsch Intern
    Institut für Sportwissenschaft

    Bücher & Sammelwerke von Prof. Dr. Harald Lange

    Chronologisch sortiert:

    Bitte bachten Sie auch die ausführliche Publikationsliste unter Institut für Bewegungsforschung & Bewegungsbildung (InBuB)

    Cover der Publikation

    Lange, H. & Nordmann, L. (Hrsg.), Dewald, P. (Red.) (2010). Spitzensport: Training – Ethik – Trainerbildung. Interdisziplinäre Beiträge zur Trainingspädagogik, Band 3. Göttingen: Cuvillier.

    Cover der Publikation

    Keller, M., Lange, H. & Schrödl, D. (2010). Würzburger Hochschulsportstudie. Analyse des Hochschulsports im Kontext der empirischen Sportentwicklungsforschung. Würzburger Beiträge zur Sportwissenschaft, Band 4. Göttingen: Cuvillier.

    Lange, H. & Obinger, M. (2010). Koordinationslernen in Schule und Verein. [Themenheft]. Sportpraxis, 50 .

    Lange, H. & Leffler, T. (Herg.) (2010). Kämpfen-lernen als Gelegenheit zur Gewaltprävention?! Interdisziplinäre Analysen zu den Problemen der Gewaltthematik und der präventiven Möglichkeiten des „Kämpfen-lernens". Baltmannsweiler: Schneider.

    Lange, H. & Mengisen, W. (Herg.) (2009). Arturo Hotz. Annäherung an ein Phänomen. Hommage an Prof. Dr. Arturo Hotz. Hinterkappelen & Bern: Marti Media.

    Lange, H. & Sinning, S. (Hrsg.) (2008). Handbuch Sportdidaktik. Balingen: Spitta.

    2. Auflage: 2009

    Lange, H. & Sinning, S. (2008). Themenkonstitution des Sport- und Bewegungsunterrichts. Pädagogische Analysen und Erläuterungen zum Implikationszusammenhang aus Zielen, Inhalten und Methoden. Baltmannsweiler: Schneider.

    Lange, H. & Sinning, S. (2008): Analysen zum Gegenstand bewegungspädagogischen Handelns. An Beispielen innovativen Sporttreibens und den Grundthemen des „Sich-Bewegens“ aufgezeigt. Baltmannsweiler: Schneider.

    Lange, H. & Hofmann, A. (2008). Olympia. [Themenheft] sportpraxis, 48.

    Lange, H. (2008). Spielen mit dem Gleichgewicht. Teil 2: Rollen, gleiten und fliegen. Band 9 der Schriftenreihe „Philippka Training“. Herausgegeben in Kooperation mit der Trainerakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes. Münster: Philippka.

    Lange, H. (Hrsg.) (2007). Trendsport für die Schule. Wiebelsheim: Limpert Verlag.

    Lange, H. (2007). Spielen mit dem Gleichgewicht. Teil 1: Balancieren, wackeln und schaukeln. Band 7 der Schriftenreihe „Philippka Training“. Herausgegeben in Kooperation mit der Trainerakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes. Münster: Philippka.

    Lange, H. & Sinning, S. (2007). Kämpfen, Ringen und Raufen im Sportunterricht. Wiebelsheim: Limpert Verlag.

    2. Auflage: 2009

    Lange, H. (2007). Fitness. [Themenheft]. sportpraxis, 47.

    Lange, H. (2006): Optimales Walking. Der Weg zu einem stimmigen Trainingskonzept und seine Anwendung in der Praxis. Balingen: Spitta Verlag.

    Lange, H. (Red.), Scheid, V. & Prohl, R. (Hrsg.) (2006). Kursbuch I. Sportbiologie. 6., völlig neu konzipierte Auflage. Wiebelsheim: Limpert Verlag.

    7. Auflage: 2010

    Lange, H. (2006): Mit Spiel zum Ziel. Teil 2: Kleine Spiele zur Koordinationsschulung. Band 4 der Schriftenreihe „Philippka Training“. Herausgegeben in Kooperation mit der Trainerakademie des Deutschen Sportbundes. Münster: Philippka Verlag.

    Lange, H. (2005): On Tour. Sport- und erlebnispädagogische Ausflüge. Themenheft des Limpert Verlages und der Zs. sportpraxis, Wiebelsheim: Limpert Verlag.

    Lange, H. (2005): Facetten qualitativen Bewegungslernens. Ausgewählte Schlüsselbegriffe, konzeptionelle Orientierungen und bewegungspädagogische Leitlinien. Band 24 der Schriftenreihe Bewegungslehre & Bewegungsforschung. Immenhausen bei Kassel: Prolog Verlag.

    Prohl, R. & Lange, H. (Hrsg.) (2004): Pädagogik des Leistungssports. Grundlagen und Facetten. In der Schriftenreihe: Beiträge zur Lehre und Forschung im Sport. Schorndorf: Hofmann Verlag.

    Lange, H., Nierhoff, A. & Sinning, S. (2004): Tanzen. Jahresheft des Limpert Verlages und der Zs. sportpraxis, Wiebelsheim: Limpert Verlag.

    Lange, H. (2003): Laufen, Fangen und Trainieren. 111 Spiele für Schule und Verein. Wiebelsheim: Limpert.

    Lange, H., Nierhoff, A. & Sinning, S. (2003): „Kämpfen und Spielen“. Jahresheft des Limpert Verlages und der Zs. sportpraxis, Wiebelsheim: Limpert.

    Lange, H. (Red.), Scheid, V. & Prohl, R. (Hrsg.) (2003): Kursbuch II. Trainingslehre. 8., völlig neu konzipierte Auflage. Wiebelsheim: Limpert Verlag.

    9. Auflage: 2004
    10. Auflage: 2006
    11. Auflage: 2009

    Lange, H. & Sinning, S. (2002): Werfen und Fangen. Themenheft und Titelthema der Zs. sportpädagogik, Seelze: Friedrich - Verlag. Heft 6.

    Lange, H. (1999): Wissenschaftstheoretische Reflexionen zu einer Trainingsphilosophie - Ein Praxisverbundener Beitrag im Zuge der Diskussion um ein wissenschaftstheoretisches Selbstverständnis in der Trainingswissenschaft. Hamburg: Kovac Verlag.

    Contact

    Institut für Sportwissenschaft
    Judenbühlweg 11
    97082 Würzburg

    Phone: +49 931 31-86501
    Fax: +49 931 31-87390
    Email

    Find Contact